Exposition von Personen und SAR-Tests

SAR-Messung

Die Überprüfung der Einhaltung der Menschenexpositionsgrenzen erfordert heute unterschiedliche Methoden der Evaluation zu meistern

Exposition von Menschen gegenüber elektromagnetischen Feldern

Die Beurteilung der Exposition des Menschen ist obligatorisch für alle elektrischen und elektronischen Geräten. Sicom Testing gilt verschiedene Techniken für die Bewertung durch die Standards erforderlich und kann in seine Labors laufen Tests von SAR. Im Falle der Nichteinhaltung, Sicom Testing arbeitet mit den Kunden in den besten Lösungen zu finden für das Inverkehrbringen des Produkts auf dem Markt regelmäßig.

Sicom Testing führt die Tests der Exposition des Menschen und das Ausmaß der SAR (Specific Absorption Rate) nach allen europäischen Standards entspricht, und wurde akzeptiert, in der Liste der Laboratorien erkannt von “Industry, Science and Economic Development Canada” (ISED) um gültige Tests für den kanadischen Markt auszuführen.

Die Überprüfung der Exposition des Menschen gegenüber elektromagnetischen Feldern sind Teil der Sicherheitstests und sind besonders wichtig, weil sie zum Schutz der Gesundheit von Menschen und Haustieren verbunden sind.

Die Aufmerksamkeit auf diese Aspekte der Sicherheit hat sich in den letzten Jahren zugenommen und heute sind die Tests obligatorisch für alle elektrischen und elektronischen Geräten, vor allem für diejenigen die in der Wohnung und Arbeitsplatz sind, einschließlich Beleuchtungseinrichtungen.

Auswerteverfahren

Die Empfindlichkeit dieses Themas wurde durch die intensive Nutzung von Mobiltelefonen und der Anwesenheit von starken Radio- und Fernsehsendern angeregt. Wir haben erkannt, dass die EMF-Quellen sind vielfältig und, vor kurzem, es ist allgemein bekannt geworden, dass Funksender sind nicht die einzigen, die potenzielle schädliche Felder für die Menschen emittieren.

Die Überprüfung der Einhaltung der Grenzen der menschlichen Exposition wird heute durchgeführt, mit verschiedenen Methoden von den Eigenschaften der elektromagnetischen Feld Quelle und ihrer Position in Bezug auf Personen abhängig. Um entsprechend durchgeführt zu werden, es erfordert qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter in diesem Bereich.

So gibt es spezielle Bewertungsverfahren für Geräte am Ohr, wie Mobiltelefone, die von dem Körper, einschließlich Laptops, und diejenigen, die auf einem Tisch oder an einer Wand oder auf dem Boden wie Router befinden Wi-Fi und Geräte.

Um auf den Markt gebracht werden, alle tragbaren Geräte in der Nähe des Kopfes oder Körpers verwendet werden, die Messung unterzogen werden muß, von SAR ihre Einhaltung dieser Standards zu demonstrieren. Die SAR wird als die Menge an EM-Energie durch den menschlichen Körper absorbiert pro Masseneinheit definiert und wird in W / kg, gemessen.

anwendbare Vorschriften

Der Telekommunikationsmarkt hat die Produktion von Geräten in unmittelbarer Nähe zum menschlichen Körper und Vorschriften verwendet erhöht sie auf der ganzen Welt angenommen worden, dass die maximale Expositionswerte begrenzen.
In Europa:

  • Die Empfehlung des Rates 1999/519/EC Es definiert die „Begrenzung der Exposition der Bevölkerung gegenüber elektromagnetischen Feldern 0 Hz ein 300 GHz“,
  • die Richtlinie 2013/35/EU beschreibt die „Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeiter die Gefährdung durch physikalische Einwirkungen (elektromagnetische Felder)“.

Unser Service beginnt von hier