Accredia Bestimmungen über die Neuauflage der Prüfberichte

Accredia Bestimmungen über die Neuauflage der Prüfberichte

von Mai 2015 Die akkreditierten Testlabors können nicht re-issue die Prüfberichte durch die Informationen auf den Produktnamen zu ändern, Kundenname, Chargennummer als Antwort auf Anforderungen des Kunden und unter ausdrücklicher Bezugnahme auf die Prüfbericht zuvor ausgegebenen.

Accredia

Dies ist, was hat Accredia, die italienische Accreditation, in Auflösung 2014 (33)31RE in Bezug auf die Anforderung 5.10.9 ISO / IEC 17025 “Änderungen an den Prüfberichten und Kalibrierzertifikaten” von der 33th Generalversammlung von EA genehmigt 27-28 Mai 2014.
Die neuen Maßnahmen werden zur Bekämpfung unlauteren Praktiken von einigen Herstellern aus purer Erschwinglichkeit erlassen, die.

Unter Ausnutzung des Modus der Neuausstellung von Prüfberichten als Folge von Änderungen an die Produktnamen, Einige Betreiber haben die Marktprodukte nicht in Übereinstimmung mit dem bewährten Modell eingegeben, die nicht über ihre eigenen EG-Konformitätserklärung.
Im Fall einer Neuauflage, tatsächlich, Die vorstehenden Bestimmungen vorgesehen, dass das neue Dokument einen anderen Code bringen würde aus dem ursprünglichen Prüfbericht unterscheidbar sein.
Auf diese Weise könnte handeln wollen eine Brauerei illegal zwei verschiedene Berichte haben (der Preis von einem) für zwei verschiedene Produkte, Aber Aussetzen eines einzigen Testprodukt.

Eine Vorrichtung dieser Art hat, um mehrere Male in dem Fall von elektronischen Geräten erzeugen verwendet worden, bei denen es notwendig war, um Änderungen vorzunehmen nach den Vorgaben der Käufer Anfrage.

In Bezug auf die Testverfahren, Der Labor-Test überprüft, ob die Probe der Produktion an die Normen hergestellt wird entsprechend im Bereich der Sicherheit, elektromagnetischen Verträglichkeit ed Nutzung des Spektrums.
Einmal ausgestellt Sie den Testbericht, , ausschließlich auf das Produkt dieser Marke und dieses Modell, es liegt in der Verantwortung des Herstellers, um sicherzustellen, dass alle hergestellten Teile des Muster beschrieben in Konformitätsbescheinigung.

im Gegenteil, Nachträgliche Änderungen in der Produktionsphase, wie der Ersatz einer Komponente oder die Zugabe einer Funktionalität, Sie konnten die Konformität des Produkts mit den geltenden Vorschriften gefährden. Ganz zu schweigen von den Fällen, in denen, in einem völlig illegal und mit offensichtlich betrügerischer Absicht, Aktion wird auf den Produkten genommen, um die Schutzkomponenten für die elektromagnetische Verträglichkeit oder die Sicherheit zu entfernen,.

Was dann ist es wenig oder groß angelegte Änderungen, unter Verwendung der Vorrichtung von Neuausstellung von Prüfberichten, die Tests umgehen ist eine illegale Praxis, die den Endverbraucher zu Risiken für seine Gesundheit unverantwortlich macht und für seine Sicherheit.

Bitte kontaktieren Sie Ihr Referenzlabor die CE-Kennzeichnung für das geänderte Produkt zu erhalten, kann eine begrenzte Anzahl von Tests erfordern, so Zeiten und niedrig Kosten

Sicom Testing Es bietet einen kompletten Service für CE-Kennzeichnung Produkte.

Weitere Informationen zu diesem Thema anfordern, schreiben info@sicomtesting.com
oder telefonisch unter +39 0481 778931.

In Verbindung stehende Artikel

führer~~POS=TRUNC Designing-umweltfreundlich Beachtung

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.