fbpx
SAR-Tests im Labor und die Exposition des Menschen tritt bei Radiofrequenz

SAR-Tests im Labor und die Exposition des Menschen tritt bei Radiofrequenz

Die drahtlosen Handheld-Geräte sind nun Teil unserer täglichen Gewohnheiten und haben fast eine Erweiterung von uns geworden.
Häufig wir das Smartphone verwenden und es in seiner Tasche tragen, oder wir die Smartwatch das Handgelenk und glaube nicht, dass wir unsere Körperteile aussetzen, halten, zum elektromagnetische Felder von diesen Objekten erzeugt, die immer mit einem gewissen Kommunikationsnetz sind.
Die Rundfunkvorrichtung verwendbar in engen Kontakt mit dem Körper muss spezifische Tests unterzogen werden, bevor sie auf dem Markt gebracht wird,: die Beurteilung der’menschliche Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern und der sogenannten Messung der SAR.

Was ist der SAR?

Die HRH, steht für Specific Absorption Rate Es wird als die Menge an EM-Energie durch menschliche Körpergewebe auf Einheitsmasse absorbiert definiert und wird in W / kg, gemessen.
Die SAR-Tests, damit, Messung des Prozentsatzes der elektromagnetischen Energie, die durch den menschlichen Körper absorbiert wird, wenn diese in der Nähe eines Magnetfeldes befindet Hochfrequenz. Die so erhaltenen Werte ermöglichen es, zu überprüfen, ob sie gegenüber elektromagnetischen Feldern mit den Grenzen der sicheren Betrieb einzuhalten.

Nach den Richtlinien definiert durch "Internationales Komitee für den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (ICNIRP), die Europäische Union, die Vereinigten Staaten, es Kanada, Japan, Australien und andere, anerkannten Standards, der die maximalen zulässigen Emissionswert enthalten, das in bestimmten Sicherheitsschwellen Toleranz Absorption bestimmen.
Durch diese Bestimmungen ergänzen, in dem zulässigen SAR-Wert der EU ist 2 W / Kg su 10 Gramm Gewebe. Die USA und Kanada Vorschriften strengere Parameter, durch die Grenz Befestigung an 1,6 W / Kg misurati su 1 Gramm des Gewebe.

Die SAR-Tests in Labors Sicom Testing

SAR-Messsystem Sicom Testing Es führt die SAR-Messung von elektrischen Geräten, elektronisch und Telekommunikations kann in der Nähe des Körpers verwendet werden.
Dieser Workshop ist speziell ausgerüsteten für das menschliche Gewebe, um die spezifische Absorptionsrate von elektromagnetischer Energie gemessen wird, wenn in der EMV Feldern ausgesetzt.
Die Ausrüstung zur Verfügung Sicom Testing können Sie SAR-Messungen von kleinen Objekten auszuführen, wie tragbare Telefone, oder größere Geräte.
Alle Messungen können auf verschiedene empfindlichen Teile des menschlichen Körpers, wie beispielsweise den Kopf aufgebracht werden, der Bauch oder am Handgelenk.

Die SAR-Messung durchgeführt wird, eine Maschine von einem Roboterarm hergestellt unter Verwendung von, durch eine elektrische Feldsonde und von speziellen Tanks, deren Form reproduziert das Modell und des Kopfes des menschlichen Körpers,. Im Inneren der Tanks ist es eine spezielle Flüssigkeit enthalten, die die Eigenschaften von menschlichem Gewebe zu simulieren erlaubt.
Das Gerät, an dem die Tests durchgeführt werden, wird dann unter den Tanks positioniert, um die Verwendung in Kopf- oder Körpernähe zu simulieren. Die Messung erfolgt mit Hilfe eines komplexen Testverfahren durchgeführt,, an dessen Ende sich der Wert durch die Maßnahmen, die mit den festgelegten Grenzen durch die Vorschriften rifermento verglichen wird.

Sicom Testing: Erfahrung, Know-how und kontinuierliche Innovation

Thermografie des Kopfes das Labor Sicom Testing gewidmet diese Art von Test- und Mess, und realisiert dank der Zusammenarbeit des Forschungs Area Science Park und Friaul, von dem 2006 Es ist einzigartig in der Gegend gegründet und hat sich national für seine Expertise im Bereich der Kontrollen anerkannt auf’menschliche Exposition.
In dieser Verbindung Sicom Testing Er hat Techniken zur Messung bewährten Know-how, Berechnung und Simulation für Messung der SAR, Überprüfung der Übereinstimmung der verschiedenen Geräte an die verschiedenen bestehenden Normen.

Die kontinuierliche Entwicklung des Referenzstandards wird durch eine ständige Arbeit Erneuerungs begleitet, konzentriert sich auf Fähigkeiten und Ausbildung des Personals sowie auf Laborinstrumente.

Sicom Testing Es bietet einen kompletten Service für die Risikobewertung von menschliche Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern und Messung der SAR Ihre Produkte.

ABONNIERE UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER

Weitere Informationen zu diesem Thema anfordern, schreiben info@sicomtesting.com
oder telefonisch unter +39 0481 778931.

In Verbindung stehende Artikel

human_exposition regen-phone Analyse Schaltplan Familienhaus Sicherheit

90 kommentiert "SAR-Tests im Labor und Überprüfung der Exposition des Menschen gegenüber Funkfrequenzen”

  1. Hallo, der SAR-Test wird mit Wi-Fi durchgeführt ,Bluetooth und GPS eingeschaltet oder ein Anruf wird einfach simuliert ?

    • Guten Morgen,
      Für alle Produkte mit mehreren Funksendern, für die es notwendig ist, den SAR herzustellen, werden die verschiedenen Sender einzeln getestet, dann werden die Ergebnisse addiert, wie von der Norm angegeben, wenn die Sender gleichzeitig arbeiten können, den Sar-Gesamtwert des Produkts zu haben.
      Mit freundlichen Grüßen
      Sicom-Test

    • Guten Morgen,
      Für diese Art von Ausrüstung wird die SAR gemäß der Norm für Produkte durchgeführt, die in der Nähe des Körpers verwendet werden, Suche nach dem Punkt der maximalen Emission auf den Funksenderfrequenzen. Wenn das Produkt keine Funksender enthält, muss keine SAR-Messung durchgeführt werden.
      Mit freundlichen Grüßen
      Sicom-Test

  2. Guten Morgen. Was die SAR-Werte angeht, weiß ich nicht, ob Xiaomi eine zuverlässige Marke ist. Ich möchte ein Xiaomi kaufen 11 leicht. Alternativ, ein Samsung A52 oder A72. Da ich viele Stunden am Telefon verbringe, auch ohne Headset, welches könnt ihr empfehlen?
    MEIST:
    Xiaomi hat sehr interessante deklarierte Werte. Ich gehe Samsung. Aber beide Hersteller erkennen die SAR im gleichen Abstand in mm von Kopf und Körper?

    Tausend Dank!

    • Guten Morgen,
      Die Wahl des Geräts anhand von Kopf- und/oder Körper-SAR-Werten hängt stark von der Verwendung des Produkts ab. Unabhängig von Marke und Hersteller, Smartphones müssen nach den gleichen Messmethoden getestet werden, die in den technischen Standards definiert sind.
      Grüße von Sicom Testing

  3. Hallo, Ich würde gerne wissen, ob es einen Grund gibt, warum jetzt mehrere Marken in den Vereinigten Staaten keine SAR angeben, wie z. B. Samsung (A52, A32, S20FE …), für die meisten ihrer neuesten Modelle erscheint es nicht einmal auf der offiziellen Seite Es könnte daran liegen, dass es den Test in den USA nicht bestanden hat, aber in Europa hat es es getan? und deshalb können sie die Ergebnisse nicht angeben, weil es dort nicht vermarktet wird.

    Vielen Dank im Voraus

    • Guten Morgen,
      In einigen Fällen sind die Geräte ursprünglich zwischen Amerika und Europa diversifiziert (zum Beispiel ist das in Europa verkaufte Samsung A52 nicht unbedingt das gleiche Samsung A52-Gerät, das in den USA verkauft wird), daher werden bei einem nur in Europa verkauften Gerät keine Tests für den amerikanischen Markt durchgeführt.
      Grüße Sicom Test

      • Guter Abend. Ich habe ein paar Freebuds gekauft 3: wie hoch ist der Sar-Wert einer Art drahtloser Ohrhörer im Vergleich zu den Emissionen eines Smartphones??
        abschließend, Ich weiß, dass mein Smartphone da ist 0,5 Kopf e 1 Karosserie. Mit den Ohrhörern mit welchen Sar-Werten ich es zu tun habe? Danke

        • Guten Morgen,
          Um den SAR-Wert der Ohrhörer zu kennen (wenn es nicht deklariert ist) du musst sie testen; in der Regel haben diese Ohrhörer sehr geringe Sendeleistungen (einige mW), in diesem Fall wird der Test nicht durchgeführt, da das Gerät bei so geringen Leistungen die von der Gesetzgebung festgelegten SAR-Grenzwerte nicht überschreiten kann.
          Mit freundlichen Grüßen
          Sicom-Test

  4. Guten Morgen, Ich hätte andere Klarstellungen bezüglich der SAR-Werte von Mobiltelefonen:
    – Wie kommt es in den letzten Jahren zum Grenzwert von 4 W / kg relativ zu den Gliedmaßen, aber nur zu denen von Kopf und Körper?
    – Die im Labor durchgeführten Körpertests und die gefundenen Werte korrelieren mit den Grenzwerten der Gliedmaßen? Oder, Wenn ich das Gerät in der Tasche habe, bezieht sich der auf den Körper bezogene Test auf die mögliche Absorption des Oberschenkels, oder es sollte eine separate Analyse durchgeführt werden, um ihn zu bewerten?

    Vielen Dank im Voraus und viel Glück bei Ihrer Arbeit!

    • Guten Morgen,
      -Nach EN-Norm 62209-2 die Messmethode ist für Rumpf und Gliedmaßen gleich, allgemein als Körper bezeichnet, daher ein Gerät, das innerhalb der Grenzen von 2 W / Kg für den Rumpf ist auch für die Gliedmaßen konform, die einen höheren Grenzwert haben.
      Grüße Sicom Test

  5. Eine Person hat uns geschrieben:
    1) In einer der Antworten beziehen Sie sich ausdrücklich auf Bluetooth-Headsets, wenn Sie lange Anrufe tätigen möchten. Normale Kopfhörer (mit dem Faden) werden nicht empfohlen? Sie lassen den Körper einen größeren Wert des elektromagnetischen Feldes wahrnehmen als Bluetooth-Headsets?

    2) Die zweite Frage betrifft Smartphones, die auch 5g-Technologie implementieren. Der SAR-Wert wird in diesem Fall durch das Vorhandensein der 5g-Antenne beeinflusst? (Was nach meinem Wissen eine deutlich andere Technologie ist als 4g, Daher sollte eine andere Hardwarearchitektur erforderlich sein). Mit anderen Worten, Das mögliche Vorhandensein der Antenne zum Empfangen / Senden von Daten in 5 g erhöht den SAR-Wert? Wenn ja in erheblichem oder vernachlässigbarem Maße im Vergleich zu einem Smartphone ausschließlich 4g?

    Ich danke Ihnen nochmals für Ihre Professionalität und Freundlichkeit.

    Unsere Antwort:
    1) Kabelgebundene Kopfhörer haben keinen Einfluss auf die SAR-Werte des Geräts. Der Vorteil der Verwendung von Kopfhörern besteht darin, dass das Mobiltelefon während des Telefongesprächs vom Körper ferngehalten werden kann.

    2)Der SAR-Wert, Neben der Kommunikationstechnologie kommt es auch auf das Gerät an, Darüber hinaus sind Kommunikationen in 4G oder 5G alternativ und finden nicht gleichzeitig statt, Daher erhöht 5G die SAR von 4G nicht; Die SAR-Werte eines Geräts während der Übertragung in 5G werden getrennt von den SAR-Werten desselben Geräts während der Übertragung in 4G gemessen, Es ist nicht möglich, im Voraus zu wissen, in welchem ​​Modus die SAR höher sein wird.

  6. Salbe, Ich habe einige Fragen zur SAR-Messmethode für Mobiltelefone:
    – Wenn die definierten Worst-Case-Messungen durchgeführt werden, Um die SAR für jede Frequenz zu definieren, in der sie arbeitet, wird ein einzelner Test mit dem Telefon bei maximaler Leistung durchgeführt, der bei allen verfügbaren Frequenzen gleichzeitig funktioniert, oder es werden mehrere Messungen durchgeführt, separat für jede Frequenz, um dann am Ende den Maximalwert festzulegen?
    – In welchem ​​Zeitintervall werden die SAR-Messungen durchgeführt und kommen dann zum Endwert?
    – Wenn Hersteller nur den SAR-Wert ohne weitere Angabe angeben, Sie beziehen sich normalerweise auf den Maximalwert welcher Frequenz?

    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und viel Glück!

    • Guten Morgen,
      -SAR-Messungen werden für jedes Frequenzband durchgeführt, an dem das Gerät arbeiten kann, Wenn Frequenzen mehrerer Bänder gleichzeitig verwendet werden können, werden die SAR-Werte gemäß den im Standard angegebenen Methoden summiert.
      -Alle SAR-Werte werden als Durchschnitt über einen Zeitraum von erhalten 6 Minuten (für Europa).
      -Der deklarierte SAR-Wert ist der höchste aller gemessenen Werte.
      Mit freundlichen Grüßen
      Sicom-Test

    • Guten Morgen.
      Wenn es sich auf die im Handbuch angegebenen SAR-Werte bezieht, Grundsätzlich werden für die auf dem europäischen Markt verkauften Modelle nur die SAR-Werte mit europäischen Grenzwerten angegeben, Für die in den USA verkauften Modelle gelten die angegebenen Werte für die USA-Grenzwerte.
      Auf der Website des Herstellers sollten beide Werte angegeben sein.
      Grüße von Sicom Testing

  7. Liebe Sicom, Ich würde gerne wissen, ob eine Wand in einem Haus ist, wenn auch relativ dünn (8Zentimeter) reduziert die Übertragung von Wellen, die von einem Mobiltelefon der älteren Generation kommen. Danke Gute Arbeit

    • Guten Morgen.
      Eine Wand kann ein Hindernis für die Ausbreitung von Radiowellen sein, Dies hängt vom Frequenzband ab, in dem das Mobiltelefon betrieben wird, und vom Wandmaterial.
      Wenn es andererseits um die Exposition des Menschen geht, die Tatsache, wegzukommen 8 cm oder mehr vom Mobiltelefon entfernt führt zu einer signifikanten Reduzierung.
      Grüße von Sicom Testing

  8. Liebe Sicom, Herzlichen Glückwunsch zur Kompetenz und Wichtigkeit Ihrer Arbeit. Warum drücken nicht alle Unternehmen den SAR-Wert in ihren Handy-Paketen aus?? Wir lesen oft, dass diese Geräte den europäischen Vorschriften entsprechen, ohne jedoch die SAR-Zahlen zu melden. Schlussendlich, Ich würde gerne wissen, ob ein Handy im Standby-Modus seine Wellen durch eine perforierte Wand übertragen kann 8 Zentimeter. Ich frage, weil ich einmal ein Handy der alten Generation hinter einer Wand zurückgelassen habe, wie sie an der Spitze von jemandem angegeben ist, der eine ganze Nacht im anderen Raum geschlafen hat, dessen Gesamtabstand zwischen dem Kopf und dem Handy war 25 cm einschließlich der Lochwand aus 8 Zentimeter. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Antwort. Ich grüße Sie deutlich.

    • Guten Morgen.
      Wenn die Informationen nicht auf der Verpackung verfügbar sind, finden Sie sie wahrscheinlich auf der Website des Herstellers. In der Realität ist der wichtige Aspekt, dass sich das Produkt innerhalb der durch die Vorschriften festgelegten Grenzen befindet und als sicher gilt.

      Das inaktive Telefon sendet und empfängt Informationen. Die Menge ist sehr gering, wenn die Datenverbindung nicht aktiviert ist. Stattdessen nimmt sie mit der Datenverbindung und den auf Smartphones aktiven Anwendungen zu.

      Die Exposition des Menschen bei der Verwendung eines Mobiltelefons ändert sich stark zwischen dem Fall, in dem das Produkt mit der Person in Kontakt steht, und dem Fall, in dem es einige Zentimeter entfernt ist. In diesem Fall glaube ich die Entfernung von 25 cm ist als ausreichend sicher anzusehen.

      Grüße von Sicom Testing

  9. Hallöchen!
    Nehmen wir an, wir haben zwei Handys.
    -Handy A hat diese sar-Werte: Kopf 0,558 W. / Kg, Karosserie 0,986 W. / Kg
    -Zelle B hat diese sar-Werte: Kopf 0.191 W. / Kg, Karosserie 1.034 W. / Kg
    1) Die Strahlung, die über die Freisprecheinrichtung übertragen wird, in Bezug auf welchen dieser Werte es sich handelt? Bei Smartphone A oder B wird mehr Strahlung auf den Kopf übertragen?
    2) Obwohl Handy B einen etwas höheren Körper-Sar-Wert hat, Gleichzeitig hat es einen deutlich niedrigeren Sar-Wert des Kopfes als Handy A.. Was ist die Ursache für diesen Unterschied?? Nur die Positionierung der Antenne?
    3) Es gibt einen maximalen Abstand zwischen dem Körper / Kopf und Gerät, bei denen diese Werte gelten, oder sie sind nur zu berücksichtigen, wenn wir mit dem Gerät in Kontakt stehen?
    3B) Wenn die obige Antwort lautet, dass die sar-Werte nur bei Kontakt mit dem Gerät gelten, Wir können davon ausgehen, dass das am wenigsten schädliche Gerät das Gerät mit dem allgemein niedrigeren Wert ist (daher schwächeres elektromagnetisches Feld)? In unserem Beispiel wäre dies mobiles A, da sein Wert höher sein wird (Wert wird Körper sein) ist kleiner als der höhere sar-Wert B des Mobiltelefons (von neuem Wert wird Körper sein). Meine Idee dahinter ist, dass der höchstmögliche Sar-Wert ein potenziell stärkeres elektromagnetisches Feld erzeugen kann. Damit, wenn die sar-Werte nur zutreffen, wenn wir das Telefon berühren, Ich habe mich gefragt, welchen Wert ich beim Sprechen über die Freisprecheinrichtung berücksichtigen soll.
    Ich habe nicht viel Physikkenntnisse, Bitte korrigieren Sie mich, wenn meine Vermutung falsch ist.

    Vielen Dank im Voraus!

    • Guten Morgen.
      1) Die durch den Freisprechdraht übertragene Strahlung steht in keinem Zusammenhang mit einem dieser Werte.
      2) Dies kann der Ort und der Typ der Antenne sein.
      3) Normalerweise werden die Werte im Kontakt gemessen. Die Messungen werden an verschiedenen Positionen gemäß den Angaben der Standards wiederholt, und der angegebene Wert ist der schlechteste der erhaltenen.
      3B.) Entfernen Sie das Handy aus dem Körper, einschließlich Kopf und Hand, sogar ein paar Zentimeter, Die Absorption von Strahlung wird schnell reduziert.
      Grüße von Sicom Testing

  10. Guten Abend und vielen Dank für die Antworten, die Sie geben,
    Ich würde gerne wissen, wann die europäischen und US-amerikanischen SAR-Werte im Netz offensichtlich unterschiedlich sind, Sie werden unter den gleichen Bandbedingungen getestet? was bedeutet, dass sie die gleiche Frequenz verwenden? eine andere Frage, zu diesem Zeitpunkt, wenn ich einen niedrigeren SAR-Wert als die USA und ein höheres Europa habe, es sollte nicht umgekehrt sein?
    Danke

    • Guten Morgen.
      Die in Europa und den USA verwendeten Frequenzbänder sind unterschiedlich, und SAR-Messungen werden in den für das betreffende geografische Gebiet relevanten Bändern durchgeführt. Darüber hinaus gibt es einige technische Details bei der Durchführung der Tests, die in einigen Fällen zu Unterschieden führen können. Aus all diesen Gründen werden für Europa und die USA nicht dieselben SAR-Werte gefunden. Ich bestätige jedoch, dass alle anderen Faktoren gleich sind, die Tatsache der Mittelung der Maßnahme auf 1 g Gewebe (Vereinigte Staaten von Amerika) statt 10 g Gewebe (Europa) es sollte einen höheren Teil des räumlichen Absorptionspeaks erfassen, also gib es ein wenig fit’ höher.
      Grüße von Sicom Testing

  11. Eine Person hat uns geschrieben:

    “Beim Lesen des Artikels stellten sich folgende Fragen:

    1) An einigen Standorten, an denen SAR-Werte angegeben sind, wird zwischen SAR-Kopf und SAR-Körper unterschieden, und in einigen Fällen unterscheiden sich diese Werte auch erheblich (Zum Beispiel das Samsung Note 8 hat einen SAR-Leiter von 0,17 W / kg, während der SAR-Körper signifikant höher ist 1,29 W / kg). Warum gibt es diesen abgründigen Unterschied bei einigen Smartphones, während bei anderen die Werte gleich sind? (wenn sie nicht einmal umkehren)?

    2) E’ Es ist besser, Smartphones mit gleichwertigen SAR-Werten für Kopf und Körper zu bevorzugen, oder es ist besser, sich einen der folgenden Werte genauer anzusehen 2 Daten (Kopf statt Körper)?

    3) Der vom Hersteller angegebene SAR-Wert wird während der maximalen Anstrengung des Geräts gemessen? (wie ein Anruf?) Oder es ist ein Wert, der während der Suche nach dem Repeater gemessen wird, um die Verbindung mit der Zelle herzustellen?

    4) Smartphones mit Dual-Sim-Standby-Technologie senden die gleiche Strahlungsmenge aus wie einzelne Sims? Und wenn sie nur mit einer Sim verwendet werden, wird es besser?
    Johann”

    Unsere Antwort:

    Der SAR-Kopfwert hängt von der Position der Antenne in Bezug auf den Kopf ab, wenn es sich in der Nähe des Mikrofons befindet und das Smartphone groß ist, Die Antenne bewegt sich weg und der SAR-Wert nimmt ab.

    Der SAR-Körper wird auf allen Seiten des Produkts gemessen und die schlechtesten Werte werden angegeben, Daher sind die Position der Antenne und die Größe des Smartphones weniger wichtig.
    E’ Es ist wichtig zu wissen, dass diese Produkte, selbst wenn sie in Ihrer Tasche getragen werden, uns beim Datenaustausch elektromagnetischen Feldern aussetzen; Dies geschieht fast immer, es sei denn, die Daten wurden deaktiviert.

    Der SAR-Körper gibt die Exposition an, der man in diesem Fall ausgesetzt ist, Während der SAR-Kopf derjenige ist, dem Sie während eines Telefongesprächs ausgesetzt sind, halten Sie das Telefon nahe an Ihr Ohr. Der interessanteste Wert für jeden von uns hängt also von der Verwendung des Produkts ab.

    Wenn Sie Ihr Smartphone nicht in der Tasche, sondern in der Tasche haben, macht dies einen großen Unterschied.

    Wenn Sie lange telefonieren, Verwenden Sie besser die Freisprecheinrichtung oder ein Bluetooth-Headset, indem Sie das Telefon auf den Schreibtisch stellen.

    Im Vergleich zu diesen Vorsichtsmaßnahmen, Der SAR-Wert des Produkts ist ein weniger bestimmender Faktor, aber es ist immer noch ein Faktor.

    Die Aufsichtsbehörden wollten, dass die SAR-Werte öffentlich sind, um die Designer zu veranlassen, sie so weit wie möglich zu reduzieren.

    Vergessen wir jedoch nicht, dass alle Produkte, die regelmäßig auf dem Markt sind, innerhalb von Grenzen liegen, die als sicher gelten, Bei sachgemäßer Anwendung sind sie daher nicht als schädlich anzusehen. E’ Es ist natürlich wichtig, dass alle Produkte vor dem Inverkehrbringen ordnungsgemäß getestet werden.

    Grüße von Sicom Testing

  12. Salbe, Meine Frage ist die folgende: wenn wir eine Basisstation auf einem Dach haben, die bei ca. 40 Dbm (10 Watt), Ich würde gerne wissen, ob ich die SAR-Grenzwerte der Mitarbeiter im Gebäude einhalte.

    Danke sehr.

    Eine Begrüßung

    • Guten Morgen.
      Die Bewertung der Exposition des Menschen für ein Produkt, das dauerhaft installiert werden soll, erfolgt anders als bei der SAR. Ausgehend von den technischen Eigenschaften des Produkts und den Maßnahmen, Der Mindestabstand, den Personen während des Gebrauchs einhalten müssen, wird berechnet.
      Grüße von Sicom Testing

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.