Harmonisierten Normen und EU-Richtlinien für die CE-Kennzeichnung

Harmonisierten Normen und EU-Richtlinien für die CE-Kennzeichnung

Was sind technische Regeln harmonisiert?

Die harmonisierten Normen sind Normen, in denen wird beschrieben, wie die Anforderungen zur Überprüfung durch die Richtlinien im Bereich der Sicherheit festgelegt, Gesundheits- und Umweltschutz.

Wer harmonisierten Normen entwickelt?

Die harmonisierten technischen Normen werden von den europäischen Normungsgremien entwickelt: CENELEC für die Produkte des elektrischen / elektronischen Abteils, FINDEN für Produkte in den Bereichen Telekommunikation, CEN für die Produkte anderer Branchen.

Was ist in den harmonisierten Normen festgelegt?

Harmonisierten Normen bestimmen die Eignung eines bestimmten Nachweisverfahren anzunehmen, dass das Produkt mit der Richtlinie entspricht.
Diese Standards werden als „harmonisiert“, wenn ihre Referenzen werden im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht (guce) in Bezug auf eine Richtlinie.

Die vollständige Anwendung der harmonisierten Normen kann der Hersteller das Produkt auf den Markt zu bringen, ohne zuvor die technische Dokumentation einer benannten Stelle ausgesetzt wird.
Dies ermöglicht, unabhängig, die CE-Zertifizierung von Produkten und die Ausarbeitung von EG-Konformitätserklärung.
Der Produzent, der in geeigneter Weise ausgestattet ist, können die Tests in eigenen Labors durchführen oder sie werden ein Referenzlabor wenden.

Messungen und BerechnungenDie EG-Richtlinien haben obligatorische?

ja, Richtlinien sind obligatorisch. der Hersteller (wenn das Produkt im EWR hergestellt – Europäischer Wirtschaftsraum) oder Importeur (wenn das Produkt außerhalb des EWR hergestellt) Er ist verpflichtet, eine technische Akte für die CE-Kennzeichnung zu erstellen, die Tests enthalten, auf denen das Produkt unterzogen wurde,.
Die Tests sind spezifisch für jede Produktkategorie und die technischen Unterlagen sind auf Anfrage an die nationalen Aufsichtsbehörden angezeigt werden.

Die EG-Normen sind freiwillig?

der Begriff “freiwillig” gibt es nach wie vor Verwirrung.
Die EG-Richtlinien machen es nicht zwingend die harmonisierten Normen zu erlassen,, aber es ist immer notwendig, die Übereinstimmung des Produkts mit den Anforderungen der Richtlinien für das Produkt zu beweisen,.
Sie können andere technische und verfahrenstechnische Lösungen in der Tat wählen mit den grundlegenden Anforderungen in Richtlinien erfüllen. Diese Lösungen erfordern in der Regel tiefer gehende technische Beurteilungen und die Beteiligung einer benannten Stelle. Obwohl die meisten anspruchs, Letztere ist die einzige im Fall von Produkten möglich, die aufgrund ihrer technischen Eigenschaften nicht durch die Anwendung auf die gesamte harmonisierten Normen bewertet werden.

Wenn kontaktieren Sie eine benannte Stelle?

Die Intervention von einer benannten Stelle erforderlich ist, wenn alle anwendbaren harmonisierten Normen nicht vollständig ausgeführt werden,. Die Kosten sind in diesem Fall insbesondere, weil die Testmethoden außerhalb der Norm sollten im Voraus beurteilt werden, Entwicklungs- und Industrie.

Was ist der schnellste Weg die CE-Kennzeichnung zu erhalten?

Der schnellste Weg, weniger teuer und tutelante für den Hersteller ist die vollständige Übernahme aller harmonisierten Normen für das Produkt, In der Tat, dies ist das „Rezept“ entwickelt und im Laufe der Zeit getestet, um sicherzustellen, dass das Produkt der Anforderungen der Richtlinien entspricht.

Sicom Testing Es bietet einen kompletten Service für CE-Zertifizierung Produkte.

Weitere Informationen zu diesem Thema anfordern, schreiben info@sicomtesting.com
oder telefonisch unter +39 0481 778931.

In Verbindung stehende Artikel

Die Auslagerung der Erzeugnisse aus dem Markt Energieeffizienz umweltfreundliches Design Werkzeugmaschinen Internet der Dinge CE-Kennzeichnung Geräte

18 Gedanken zu „Harmonisierten Normen und EU-Richtlinien für die CE-Kennzeichnung”

  1. guten Morgen,

    einmal identifiziert, die Richtlinie (oder Richtlinien) auf ein Produkt anwendbar als zurück auf die harmonisierten Normen zurückgeführt werden kann, um die Richtlinie über?

    • Guten Morgen Alessandro,
      Vielen Dank für uns kontaktieren.
      Die harmonisierten Normen, Richtlinien beziehen, werden in einer Liste im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht. Die Listen sind online auf der Website der Kommission.
      Sicom Tests können helfen, die Regeln für das Produkt zu identifizieren und die Tests durchführen. So empfangen Sie ein Angebot kann hier schreiben https://www.sicomtesting.com/richiesta-di-preventivo/.
      aufrichtig
      Mitarbeiter Sicom

  2. guten Morgen,

    Ich wollte eine Frage über die Aktualisierung der harmonisierten Normen fragen. Insbesondere die Maschinenrichtlinie. Wie kann ich eine mögliche Aktualisierung der Liste überprüfen? Bis zum heutigen Tag soll es in der Gazette veröffentlichte Anwendung auf 09/03/18. Wie kann ich überprüfen, ob Sie die Updates zu dieser Liste ausgeführt haben?

  3. Ich habe ein spezielles Produkt (Steckbuchse). Aber es gibt keinen harmonisierte oder lokalen Standard für diesen. Die Produktspannung 220-240 V. Wenn ich einfach den Anhang I der LVD gelten, Dies ist ausreichend für die CE-Kennzeichnung?

    • Guten Morgen Serkan,
      Stecker und Steckdosen für den Hausgebrauch sind vom Anwendungsbereich der LVD ausgeschlossen, wie in Anhang II. Wenn jedoch Ihr Produkt für den industriellen Gebrauch bestimmt und / oder in irgendeiner Weise mit Strom versorgt, Sie sollte ihre Einhaltung zu überprüfen, mit den geltenden Anforderungen getestet werden. Weitere Informationen, schreiben info@sicomtesting.com
      Mit freundlichen Grüßen
      Mitarbeiter Sicom

    • Hallo Sergio.
      Die Beteiligung der benannten Stelle ist in der Tat zwingend in den Fällen, die von den Richtlinien vorgeschrieben. Doch für Produkte, die die Fälle, über das hinausgehen ausdrücklich angegeben, die Intervention einer benannten Stelle erforderlich ist, wenn sie in voller harmonisierten Normen nicht angewandt worden ist.
      aufrichtig
      Mitarbeiter Sicom Prüfung

  4. Hallo,

    das bin ich richtig mit dem assunption eine neue oder überarbeitete Standards wie harmonisierte von einem EU-Mitgliedstaat veröffentlicht gezählt können ?
    Gibt es eine zuverlässige Aussage darüber, die angeführt werden können, ?

    • guten Morgen,
      eine harmonisierte Norm kann als solche betrachtet werden, wenn sie im EU-Amtsblatt veröffentlicht.
      aufrichtig
      Mitarbeiter Sicom Testing

      • Hallo,

        zustimmen.
        Aber ich denke, dass es möglich ist, einen neuen oder überarbeiteten Standard einmal durch nationale Normungsorganisation in einem EU-Mitgliedstaat veröffentlicht zu verabschieden, auch wenn der Standard oder seine Revision ist noch nicht im Amtsblatt aufgeführt von der EU? ein Early Adopter die Anforderung, Produkte zu entwerfen erfüllt Sein nach neuesten technischen Entwicklungen (Der letzte Stand der Technik). Oder, theoretisch, Ich kann Probleme bekommen, wenn ich Standards auflisten noch nicht im Amtsblatt aufgeführt ? Im Grunde bin ich frei, wie die Einhaltung nachzuweisen. Ich muss in der Lage, mein Ansatz zu erklären,. State-of-the-art-Ansatz ist ein gutes Argument, es ist nicht ?

        • guten Morgen,
          in diesem Fall, im allgemeinen, Wir brauchen eine Benannte Stelle in Produktzertifizierung einbeziehen.
          aufrichtig
          Mitarbeiter Sicom Testing

  5. guten Morgen,
    EN 16012/2015 Es ist ein europäischer Standard, aber es ist nicht eine harmonisierte Norm, wie sie in der Liste der harmonisierten Normen nicht erscheinen. Was tut?

    • Ein Standard-svilupato ist ein gemeinsames Verständnis für einige Aspekte des Produkts zu schaffen. Zum Beispiel dreidimensionale Aspekte, Aspekte der Qualität oder Sicherheitsaspekte.
      Diese Standards können verwendet werden, für den Verkauf einzustellen oder die Art oder die Qualität eines Produktes an den Kunden zu erklären,.
      Einige Standards beurteilt der Lage, die Übereinstimmung eines Produktes mit den Anforderungen einer europäischen Richtlinie demonstrieren, in diesen Fällen werden in der Liste der harmonisierten Normen enthalten, die Richtlinie.
      Bisher EN-Norm 16012 Es ist nicht Standard harmonisiert, so kann es nicht allein verwendet werden, um die Konformität eines Produkts mit den Anforderungen der Richtlinie zu demonstrieren.
      gute Arbeit
      Sicom Testing

  6. guten Morgen
    Ich wollte eine Frage stellen, um herauszufinden, ob ich richtig. Ich mag die CE-Kennzeichnung trägt eine Niederspannungs-Industriemaschine. Ich identifizierte die einschlägigen Richtlinien, die in diesem Fall Maschinen wären, Elektromagnetische Verträglichkeit und Spannungsgrenzen. Um die Einhaltung der Maschinenrichtlinie, Ich verstehe, dass ich nach EN verweisen 60204-1 Ich habe bereits erworben AENOR aber für die Einhaltung der elektromagnetischen Verträglichkeit, erscheinen verschiedene Regeln, die in dieser Richtlinie gelten würde und wollte wissen, ob ich alle diese Regeln bekommen müssen, um die Einhaltung und wenn ich in alles in Ordnung bin, dass ich sagte:.
    Gruß.

    • Lieber Ismael,

      Für die Maschinenrichtlinie ist eine Risikobeurteilung nach EN / ISO-Normen durchzuführen 12100. Alle die identifizierten Risiken bewertet werden sollten und wo Sie es tun harmonisierte Standards wie EN 60204-1.
      Für die EMV-Richtlinie müssen die Prüfungen nach harmonisierten Normen für Immunität und Emissionsprüfung durchführen, Abgestrahlte und leitungs.
      Die Niederspannungsrichtlinie (LVD) Es gilt nicht, wenn die Maschinenrichtlinie Anwendung, jedoch sind ihre Anforderungen direkt von der Maschinenrichtlinie genannt.

      Gute Arbeit von Sicom Testing

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.