Die Bedeutung der elektromagnetischen Verträglichkeit

Die Bedeutung der elektromagnetischen Verträglichkeit

Elektromagnetische Verträglichkeit ist ein wichtiges Thema der Technik und Gesellschaften heute und wird sich zunehmend mit dem Fortschritt der Computertechnik an Bedeutung zu gewinnen und Elektronik.

Es ist ein relativ neues Konzept und seine Geburt ist in verschiedenen Arten von Umgebungen zu großflächigen Einsatz von elektronischen Geräten und deren Verwendung verbunden.

Was ist EMV?

Es ist eine Disziplin, die sicherstellt, dass elektronische Geräte ordnungsgemäß in einer bestimmten Umgebung und die Nähe anderer Geräte arbeiten.
Vor der Massenverteilung von elektronischen Geräten, die Empfänger und Funksender waren in Umgebungen zu arbeiten, wo die Gefahr möglicher Störungen nur aus natürlichen Quellen, wie der Blitz kam, und war fast nichts getan, um ihre Anfälligkeit für externe Störungen zu minimieren oder Emissionen zu begrenzen,.
Als sie begann, mehr und mehr künstliche Störquellen erscheinen, Er konzentrierte sich auf Aspekte der elektromagnetischen Verträglichkeit, zu untersuchen und die Gerätestörungen zu untersuchen, die oft enthalten.

Diese Disziplin bereits erworbene besondere Bedeutung während des Zweiten Weltkrieges, wenn die militärischen Schiffe wurden mit komplexen elektronischen Geräten und leistungsstark ausgestattet, wie beispielsweise Kommunikationssysteme, Radar und Raketen, nahe beieinander platziert.

Die Fälle von Fehlfunktion des Gerätes, empfindlich elektromagnetische Interferenz, Sie intensiviert und Wissenschaftler, die auf die Analyse und Lösung dieser Probleme.
Die Entdeckung der Ursachen dieser Phänomene führten Warnungen und Praktiken, um anzuzeigen, die Probleme zu beseitigen,.

Auf der Grundlage dieser Erfahrungen, in allen Industrieländern, Verordnungen wurden, zur Begrenzung der Probleme verursacht durch Interferenz zwischen den elektrischen und elektronischen Geräten im Einsatz richtete geschaffen.

In den Vereinigten Staaten die elektromagnetischen Kompatibilitätstests Sie sind so wichtig, dass sie durch Bundesgesetz geregelt werden.

L‘FCC (Federal Communication Commission) Es ist die Einheit, die die Regeln und Vorschriften in Bezug auf die elektromagnetischen Emissionen der Geräte auf US-Boden verkauft verwaltet, ob absichtlich Emitter wie Funksender, oder unbeabsichtigte Emitter wie andere Geräte, die intern von Hochfrequenzsignalen für ihren Betrieb verwendet,.

In Europa gibt es eine einheitliche Regelung in dieser Angelegenheit, geregelt durch Richtlinie 2014/30 / EU EMC.

Die EMV-Richtlinie 2014/30 / EU

Der Zweck der Regel ist es, sicherzustellen, dass die Umwelt von der elektromagnetischen Sicht akzeptabel ist und dass das Gerät einwandfrei funktioniert.
Um dies zu gewährleisten, wurde es, dass die Ausrüstung bestimmt, auf der Gemeinschaft in Verkehr gebracht, EMV-Anforderungen geteilt von den Mitgliedstaaten gerecht zu werden.

Die Einhaltung der Bestimmungen dieser Richtlinie ist es daher erforderlich, dass elektrische und elektronische Geräte, um auf dem europäischen Markt zu werden, frei vermarktet haben müssen.

Lassen Sie uns im Detail sehen, was es bedeutet Richtlinie:
Artikel 1 Es definiert das Objekt, das Ziel, die es gerade, dass die Ausrüstung, um sicherzustellen, auf dem Markt gebracht entsprechen ein angemessenes Niveau der elektromagnetischen Verträglichkeit.
Was sind die Geräte, auf die die Norm??
Die Richtlinie gilt für ein Gerät oder eine feste Verlegung, in den Artikeln angezeigt 2 und 3:

  • jeder Fertiggerät, die Kombination von fertigen Geräte, zur Verfügung gestellt, um den Markt Funktionseinheit, der für den Endverbraucher und in der Lage elektromagnetische Störungen erzeugen,, oder deren Betrieb durch diese Störungen beeinträchtigt werden;
  • Eine besondere Kombination von mehreren Typen von Vorrichtungen und möglicherweise anderer Vorrichtungen, die zusammengebaut sind,, installiert und sollte dauerhaft an einer vordefinierten Stelle verwendet werden.

Zur Einhaltung, das Gerät muss mit der entsprechen grundlegende Anforderungen durch die Richtlinie in ihrem Anhang I, Insbesondere müssen sie so konzipiert und hergestellt werden, dass:

  • Elektromagnetische Störungen Produkt überschreitet nicht die Ebene, über der Funk- und Telekommunikationsgeräte oder andere Geräte nicht normal arbeiten können;
  • Präsentieren Sie eine vorhersehbare Maß an Immunität gegen elektromagnetische Störungen auf der Grundlage der Verwendung, für die sie bestimmt sind, und die unannehmbare Verschlechterung normalen Betrieb ermöglicht, ohne.

Jedes Gerät, das elektronische Teile aktive Lage verursacht, die Störungen oder Störungen leiden integriert unterliegt Überprüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit.

Selbst jene Produkte, die haben sind traditionell keine elektrischen Komponenten, aber mit den Fortschritten in der Technologie entwickeln und immer komplexer, prüfen.
Man denke nur an, wie viele Geräte in unserem Haus und Arbeitsleben werden heute von Motoren angetrieben, elektronische Systeme oder Fernbedienungen.

Alle Produkte, die unter den oben genannten Kategorien fallen, unterliegen EMV-Zertifizierung

Jedenfalls, ein Test EMC auf dem Produkt garantiert die Funktionalität im Laufe der Zeit anzupassen und Projekte, die sie in eine Zukunft immer mehr technologisch fortschrittliche.

Sicom Testing Es bietet einen kompletten Service für die elektromagnetischen KompatibilitätstestsProdukte.

Weitere Informationen zu diesem Thema anfordern, schreiben info@sicomtesting.com
oder telefonisch unter +39 0481 778931.

In Verbindung stehende Artikel

Aanniversario führer~~POS=TRUNC Designing-umweltfreundlich

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.