Elektronische Geräte für Heer und Polizei zwischen CE-Kennzeichnung und Sicherheit

Verteidigungselektronik – und im Allgemeinen Militärelektronik und solche für Polizeibehörden – besteht aus komplexe elektronische Geräte und Systeme, deren sehr hohe technologische Qualitäten in der Lage sind, die nationale Sicherheit zu schützen.

Hierbei handelt es sich um mehr als hochentwickelte Systeme für Aktivitäten wie Erkennung, Kommunikation, Schutz und Angriff, die in der Luft, zu Lande und auf See eingesetzt werden. Dieser Gerätetyp erfordert aufgrund seiner äußerst empfindlichen Verwendung Folgendes: sorgen für eine hohe Leistung für den Erfolg des Betriebs und die Minimierung der mit der Nutzung verbundenen Risiken.

Im Allgemeinen ist der Markt fürElektronik im Verteidigungsbereich nimmt an einem teil Modernisierung und zu einem zunehmenden Einsatz fortschrittlicher elektronischer Systeme, die heute für die Durchführung relativ einfacher Vorgänge, aber auch hochkarätiger Projekte erforderlich sind.

Hauptanwendungen der Elektronik in den Streitkräften

Unter den umfangreichsten Makro-Eingriffsbereichen elektronischer Systeme finden wir sicherlich die damit verbundenen Erkennung und bei Kommunikation. Insbesondere alle Geräte, die sie herstellen, gehören dazu elektromagnetische Signale, um strategische Informationen zu erhalten. Hierbei handelt es sich um Signale wie Interferenzen, Störungen, Bögen, Koronen – und viele andere –, die es uns ermöglichen, eine Vielzahl von Vorstellungen zu erkennen, insbesondere im Zusammenhang mit der Positionierung gegensätzlicher „Objekte“. Nehmen wir zum Beispiel unter vielen, ich Radarsysteme (Funkerkennung und Entfernungsmessung), die es Ihnen ermöglichen, ein Objekt innerhalb eines bestimmten Radius zu erkennen und ein Signal zu senden, das von ihm reflektiert wird, um seine Entfernung zu ermitteln.

Zusammen mit dieser Makrokategorie von Geräten spielen sie eine Schlüsselrolle Kommunikationssysteme, sowie Video- und Audioaufzeichnung. Diese elektronischen Geräte, Radios, weisen besondere Dimensions- und Funktionsmerkmale auf und sind für den Abruf anderer Informationskategorien von grundlegender Bedeutung. Denken wir zum Beispiel darüber nach, wie wichtig es für die einwandfreie Funktion einer Wanze, die ein Agent trägt, oder einer Helmkamera, die bei Einsätzen von Armeeangehörigen getragen wird, ist, um deren Sicherheit zu gewährleisten.

Im Allgemeinen angesichts der Bedeutung von elektronische Geräte auf strategischer Ebene Es ist notwendig, dass diese nicht reagieren Probleme im Zusammenhang mit ihrer Verwendung, ein Faktor, der den Erfolg der Aktivitäten des bewaffneten Korps gefährden könnte.

CE-Kennzeichnung elektronischer Geräte für Armee und Polizei

Auf gesetzlicher Ebene elektronische Geräte für Armee und Polizei sind von der Zertifizierungspflicht befreit und vonAnbringung der CE-Kennzeichnung. In Italien und im übrigen Europa erlebt die Branche jedoch einen Rückgang wachsende Nachfrage nach Tests und Zertifizierungen zu den betreffenden Produkten.

Dabei handelt es sich um Produkte, die früher nicht zertifiziert wurden, ein Prozess, der heute als notwendig anerkannt wird. Viele öffentliche Ausschreibungen im Zusammenhang mit den Streitkräften, in der Tat, die CE Kennzeichnung auf elektrischen und elektronischen Produkten wird es verlangt oder als solches gesehen Vorzugselement.

Eines der entscheidenden Probleme in dieser Entwicklung ist die wachsende Aufmerksamkeit Rechte der Streitkräftebetreiber als Arbeiter. Tatsächlich ist es notwendig, dass die Arbeitnehmer alle Schutzmaßnahmen erhalten, die auch für andere Arten von Arbeitnehmern in Bezug auf Sicherheit, Gesundheit und Risikoprävention gelten.

Darüber hinaus ist die CE-Kennzeichnung von herausragender Bedeutung Dauer des Lebenszyklus elektronischer Produkte, die für militärische Zwecke bestimmt sind. Der Unterschied zwischen dem Lebenszyklus von Militärprodukten und Verbraucherprodukten ist erheblich: Elektronische Produkte für den „einfachen“ Benutzer haben im Durchschnitt eine relativ kurze Lebensdauer etwa drei Jahre alt, mit spezifischen Variationen je nach Produkttyp – während die elektronischen Geräte, die für den Einsatz bei den Streitkräften bestimmt sind, eine viel längere Lebensdauer haben.

Es gibt elektronische Instrumente, die dank eines sehr anspruchsvollen und modernen Designs ein lebenslanges Leben anstreben können von zehn bis dreißig Jahren. Diese Systeme zeichnen sich tatsächlich aus durch Robustheit, Spitzentechnologien, erhöht Leistung und sind häufig das Ergebnis spezialisierter Arbeit multidisziplinärer Teams, oft in Zusammenarbeit mit kommerziellen und akademischen Kollegen.

Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass sie im Laufe ihrer langen Lebensdauer als elektronische Produkte, d Geräte für die Streitkräfte Einige ihrer Komponenten müssen aktualisiert, gewartet oder einfach aktualisiert werden im Hinblick auf neue Bedürfnisse überarbeitet. In diesem Zusammenhang sind die CE-Kennzeichnung und alle damit verbundenen Tests von grundlegender Bedeutung, um im Laufe der Zeit wirksame Produkte zu schaffen, die die große Anzahl von Anwendern schützen, mit denen sie in Kontakt kommen.

Der außergewöhnliche Charakter militärischer Produkte im Hinblick auf die Konformität

Aufgrund ihres sehr anspruchsvollen Charakters und ihrer Funktionalitäten im Zusammenhang mit strategischen Operationen sind die Gestaltung dieser Systeme stellt viele Herausforderungen dar. In diesem Rahmen werden die Tests für die Konformitätsbewertung elektronischer Geräte für Heer und Polizei an europäische Richtlinien und die Anbringung der CE Kennzeichnung sind äußerst wichtig. Wir dürfen jedoch das nicht vergessenAusnahmecharakter einiger Geräte im Zusammenhang mit den Streitkräften im Hinblick auf die Konformität im Vergleich zu elektronischen Produkten für den allgemeinen Verbraucher.

Wir erinnern Sie daran, dass elektrische und elektronische Geräte und Produkte für Verbraucher diese Anforderungen erfüllen müssen verschiedene Richtlinien zur CE-Kennzeichnung und Sicherheit, einschließlich der Niederspannungsrichtlinie (LVD), der Richtlinie zur elektromagnetischen Verträglichkeit, der RoHS-Richtlinie, der WEEE-Richtlinie, der Ökodesign-Richtlinie sowie Richtlinien zur Exposition von Menschen und elektromagnetischen Feldern.

Es sollte betont werden, dass einige elektronische Produkte, die für militärische Zwecke bestimmt sind, aufgrund ihrer genauen Funktionalität Einige der für Standardprodukte vorgesehenen Zertifizierungstests können nicht bestanden werden, wie es in der Tat bei allen Geräten der Fall ist, die darauf abzielen, die Telekommunikation zu stören.

Es versteht sich daher, dass bei „außergewöhnlichen“ Produkten die ordnungsgemäße Bedienung und testen Sie alle Komponenten, die dies erfordern, während Produkte, die dies ermöglichen, dazu in der Lage sein werden Profitieren Sie von der CE-Kennzeichnung und sich auf dem Markt platzieren und dabei Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit gewährleisten.

Um weitere Informationen zu diesem Thema anzufordern, schreiben Sie an info@sicomtesting.com
oder rufen Sie +39 0481 778931 an.

In Verbindung stehende Artikel

Sicherheit elektrischer Produkte

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben
Sicom Testing wird Ihnen gerne antworten.