SDoC

Um in den USA eingeführt und in Verkehr gebracht werden, die Hochfrequenzgeräte müssen erhalten eine Genehmigung im Anschluss an die festgelegten Verfahren Federal Communications Commission (FCC); Verfahren im November 2018 Sie waren Gegenstand Updates.

Die Kategorien von Geräten, die mit den Standards, ausgedrückt durch die FCC-Bestimmungen einzuhalten (Teil 15B) Sie sind wie folgt:

  • digitale Schaltungen, die verwendet werden, für ihren Betrieb, Funkfrequenzen oben 9 kHz;
  • Funkempfänger, die in tune Frequenzen zwischen 30 MHz e 960 MHz;
  • elektronische Geräte, die ein einziges Funkmodul bereits inkorporieren zertifiziert.

Diese Einschränkungen gelten für unfreiwillige Emissionen elektronische Geräte, wie die von Mikroprozessoren und digitalen Geräten, und die absichtliche Emissionen, wie die von WiFi Ausrüstung produziert, Bluetooth oder andere drahtlose Geräte.

Mit Aktualisierung der Rechtsvorschriften, Sie haben, um zwei bestehende Compliance-Prozesse gegangen, genannt Verification of conformity und Declaration of conformity, heute entsprach einem einzigen Prozess namens Supplier’s Declaration of Conformity (SDoC), dh Konformitätserklärung des Anbieters.

Verpflichtungen und Verfahren für SDoC

FCC-Zertifizierung des Produktes zu erhalten und die Anforderungen erfüllen SDoC, muss ein Hersteller führen, oder von einem zuständigen Labor durchgeführt, wie, Sicom Testing die Überprüfungen, die zur Beurteilung der unbeabsichtigten Emissionen, dokumentiert die Ergebnisse in einem Bericht, produzieren Etikett mit den gesetzlich vorgeschriebenen Angaben und Informationen über die Einhaltung der Dokumentation ist der Verbraucher zur Verfügung gestellt.

Produkte, für die es erforderlich SDoC

Das SDoC Genehmigungsverfahren sowohl für die verwendete Ausrüstung Klasse A für diejenigen, Klasse B.
Zuvor Geräte der Klasse A bis ottemperavano Verification of Conformity und für Geräte der Klasse B erforderlich war, Declaration of Conformity man Certification.

Für kombinierte Geräte, unbeabsichtigte oder vorsätzliche Emittenten, Sie müssen erfüllen Certification und / oder SDoC, in Bezug auf die Spezifikationen für die Art der Vorrichtung in Frage.
Es gibt in der Tat einige Geräte, für die sie die einzige erwartet wird Certification und einige Arten von Geräten, für die sie die Anwendung beider Verfahren erwartet.
beispielsweise, Mobiltelefone, W-lan, WLAN, Laptops und Tablet-PCs erfordern sowohl FCC-Zertifizierung dass die Anwendung des Verfahrens SDoC, präsentiert verknüpfte Funktionen auf die gleichen Emittenten Zeit beabsichtigt und nicht.

Lieferantenerklärung Konformitäts

Verantwortung der Konformität der Vorrichtung

Die Bestimmungen verlangen, dass die SDoC, die Dokumentation am Produkt, enthält eine Erklärung über die Einhaltung und die Identifizierung der Compliance-Beauftragten; so dass der Endverbraucher kann wissen, diese Details.
Der Compliance-Beauftragte muss die FCC-Zertifizierung haben, wird in den USA vermietet und ist verantwortlich für die Kommunikation in Bezug auf die Einhaltung des Produkts der FCC-Bestimmungen.
Es ist eine große Veränderung in der Gesetzgebung, weil in früheren Regelungen erfordern nicht die Ernennung eines stellvertretenden zu den Aufgaben.

Compliance-Informationen in elektronischer Form

Die Compliance-Informationen können dem Benutzer zur Verfügung gestellt werden, in elektronisches Format, wobei das Gerät mit einem Bildschirm, und die Informationen ausgestattet ist mit nicht mehr als drei Schritten erreicht werden. Als Beispiel für ein derartiges Verfahren, Es kann verstanden werden als:
Phase eins der Zündvorrichtung;
Phase Zwei Zugriff auf ein Menü mit der juristischen Information;
Phase Drei Zugriff auf ein Untermenü, in dem die Compliance-Informationen FCC gezeigt.

Für weitere Informationen und Details, Bitte beachten Sie den vollen Wortlaut der FCC und Artikel von’American Certification Body.

merken, schließlich, dass Sicom Testing Es bietet eine Full-Service-Prüfung und FCC-Zertifizierung und ISED Zertifizierung für diejenigen, die ihre Produkte in den USA und Kanada auf den Markt, Zusammenarbeit, wenn nötig, Partner mit akkreditierten Laboratorien und Zertifizierungsstellen.
So empfangen Sie alle Informationen über Sie gehen können info@sicomtesting.com.

Fragen

Wenn Sie eine Frage haben oder einen Kommentar
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *