Zugangskontrolle und RFID: Überblick und zukünftiger Markt

Zugangskontrolle und RFID: Überblick und zukünftiger Markt

RFID-Technologie (Radiofrequenz-Identifikation) - dank der anhaltenden wettbewerbsfähigen Kosten und der wachsenden Durchdringung in verschiedenen Sektoren - ist ein Zeuge davon Marktwachstum hoch, Trend, der sich auch im Hinblick auf zukünftige Szenarien gut zu bestätigen scheint.

Zu den Anwendungen, die diesen Markt florieren lassen, Zweifellos tritt die gewerbliche Industrie auf, die den größten Anteil des gesamten RFID-Marktes nach Sektoren in der Branche darstellt 2016 - und das Gebiet der Zugangskontrolle, als Notwendigkeit gedacht, jetzt stärker und weiter verbreitet, für Unternehmen, Büros, Finanzen, Gesundheit, Transport, Schule, die Position der mit ihnen verbundenen Personen zu überwachen.

Wenn die RFID-Technologie alles erlaubt’gewerbliche Industrie Elemente zu identifizieren und zu verfolgen, Dadurch wird das Management verbessert und Investitionen in die damit verbundenen Systeme angeregt, auf dem Gebiet der Zugangskontrolle Die Radiofrequenzidentifikation ist aufgrund ihrer Einfachheit und Effektivität sicherlich die am häufigsten verwendete Lösung.

Effektive Kontrollen, einfache Technologie

wie bereits erwähnt, Niedrige Kosten und Benutzerfreundlichkeit gehören sicherlich zu den Schlüsseln dieser Technologie, dass – basierend auf der Ausbreitung elektromagnetischer Wellen - ermöglicht die sichere und effektive Erkennung von Personen und Gegenständen.

Das System, das für die Zugangskontrolle benötigt wird, besteht aus einem Durchgang - oder einer Stütze -, auf dem die Zugangskontrolle platziert werden kann Leser, von a Transponder welches die Benutzer-ID enthält, von a Regler denen RFID-Lesegeräte zugeordnet sind, die Informationen empfangen und überprüfen können. Eine hochflexible Technologie, die unter den IoT-Ressourcen in den unterschiedlichsten Kontexten der Zugriffskontrolle eine apikale Position erreicht hat.

Die Vorteile der Zugangskontrolle auf Basis der RFID-Technologie

Als Axiom wird die Tatsache herangezogen, dass in einem Kontext der Zugangskontrolle die Sicherheitsaspekte von grundlegender Bedeutung sind, Wir können damit beginnen, dass ein RFID-Gerät praktisch ist unmöglich zu klonen, im Vergleich zu einer einfachen Magnetstreifenkarte. E‘, auch, präziser und zuverlässiger in der Kontrolle, dank der Fähigkeit zu zielloses Lesen Dies reduziert - zusätzlich zur Beschleunigung der Prozesse - die möglichen Fehler von, zum Beispiel, zu schnelles Wischen des Papiers oder dessen Verschlechterung.

Zu den grundlegenden Aspekten der betreffenden Technologie gehört die Möglichkeit, mehrere Tags gleichzeitig zu lesen, ohne dass es zu Überlappungen kommt; die Gelegenheit zu handeln a sehr niedrige Frequenzen, ohne Gefahr für die Gesundheit der Betroffenen; strukturelle Flexibilität mit dem Möglichen Anpassung Komponenten und ständige Aktualisierung von Informationen, in Synergie mit Software-Tools.

Control-Access-RFID

Die Zukunftsaussichten des RFID-Marktes

Standardbericht Märkte und Märkte “RFID-Markt – Globale Prognose zu 2023“, Der RFID-Markt wird voraussichtlich bewertet 31,42 Milliarden USD von 2023, Wachstum durch eine CAGR – jährliche Wachstumsrate – die 7,7% zwischen 2017 und 2023.

Die Entwicklung dieses Marktes, nach verschiedenen Branchenstudien, Es wird durch die zunehmende Installation von RFID in der Industrie zur Verbesserung der Produktivität angetrieben; von seiner größeren Verwendung in den Bereichen Sicherheit und Zugangskontrolle; durch die hohe Akzeptanz der RFID-Technologie im Einzelhandel und, schließlich, von der Entwicklung des RFID-Ökosystems durch Fusionen und Kooperationen von Unternehmensakteuren.

Es wird erwartet, auch, dass der RFID-Markt von i passive Tags – Alle Tags, die keine eigene Energiequelle haben, aber sie erhalten es aus dem vom Leser erzeugten elektromagnetischen Feld – wächst schneller als aktive Tags, zwischen 2017 und 2023, aufgrund von Faktoren wie geringer Größe, niedrige Kosten und längere Lebensdauer.

Der Markt für Zugangskontrolle zum 2025

Wie im Valuates-Bericht hervorgehoben “Globaler Markt für Zugangskontrolle – Prognosen zu 2025“, die Markt für Zugangskontrolle global sollte wachsen aus 4291,15 Millionen USD in der 2018 ein 7091,56 Millionen USD bis Ende 2025, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) die 7,44%.

Der Trend zur drahtlosen Automatisierung wird sich auf dem globalen Markt für Zugangskontrollen abzeichnen, stärkere Integration zwischen Produkten und Cloud e, unter Berufung auf den Bericht, Eines der Highlights des Marktes wird die "Badge-basierte Authentifizierung" sein RFID für die sich entwickelnde Industrie ", Zu denen bemühen sich die Hauptmarktteilnehmer bereits, innovative Strategien anzubieten.

Weitere Informationen zu diesem Thema anfordern, schreiben info@sicomtesting.com
oder telefonisch unter +39 0481 778931.

In Verbindung stehende Artikel

rfid RFID-Technologie portable_pc elektronischer Testing Beachtung

Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen oder Kommentare
Sicom Testing wird glücklich sein, sie zu beantworten.