Smartphone, Tablette zu anderen Wireless-Geräten ist jetzt Teil unserer täglichen Gewohnheiten. Es ist fast eine Erweiterung von uns selbst werden: wir verwenden es häufig oder sogar tragen sie, oft ohne auch nur zu denken, dass wir für lange Zeit aussetzen bei elektromagnetische Felder.
Gerade unsere Gesundheit zu erhalten, die Rundfunkvorrichtung, die in engem Kontakt mit dem Körper verwenden, sind auf die spezifischen Prüfungen unterzogen, bevor sie auf den Markt gebracht wird,, die so genannte "SAR-Tests“.

Was ist SAR?

die SAR, steht für Spezifische Absorptionsrate (Spezifische Absorptionsrate) Es wird als die Menge an EM-Energie durch menschliche Körpergewebe pro Einheitsmasse absorbiert definiert und wird in W / kg, gemessen. Die SAR-Tests, dann, Messung des Prozentsatzes der elektromagnetischen Energie, die durch den menschlichen Körper absorbiert wird, wenn diese in der Nähe eines Magnetfeldes befindet Hochfrequenz. Und die so erhaltenen Werte ermöglichen es, zu überprüfen, ob Sie nicht die Grenzen der sicheren Exposition durch elektromagnetische Felder überschreiten.

Nach den Richtlinien definiert durch "Internationales Komitee für nichtionisierender Strahlung Schutz (ICNIRP), die Europäische Union und in anderen Ländern, wie die Vereinigten Staaten, Kanada, Japan und Australien, anerkannten Standards, der die maximalen zulässigen Emissionswert enthalten, das in bestimmten Sicherheitsschwellen Toleranz Absorption bestimmen. Durch diese Bestimmungen ergänzen, in dem zulässigen SAR-Wert der EU ist 2 W / Kg su 10 Gramm Gewebe. die Regelungen US und Kanada aufzuzwingen, anstatt restriktive Parameter, durch die Grenz Befestigung an 1,6 W / Kg misurati su 1 Gramm des Gewebe.

Die SAR-Testlabors in Sicom

SAR-Messsystem

Sicom Es führt SAR-Tests für elektrische Geräte, Elektronik und Telekommunikation in der Nähe des Ohrs und der Körper auftritt, und die Absorptionsrate für die menschliche Exposition in Gegenwart von elektromagnetischer Strahlung verwendet,.

Das Labor ist speziell ausgestattet, um solche Tests unterzogen werden soll kleine Objekte, wie Mobiltelefone, größer Geräte, die Messungen der spezifischen Absorptionsrate Durchführung nicht nur in Bezug auf den Kopf, sondern auch in Bezug auf Bauch und Handgelenk.

La misurazione del SAR viene effettuata utilizzando una macchina composta da un braccio robotizzato, da una sonda di campo elettrico e da particolari vasche, la cui forma riproduce il modello della testa e del corpo umano. All’interno delle vasche è contenuto uno speciale liquido che permette di simulare le caratteristiche del tessuto dell’uomo. Il dispositivo su cui vengono effettuate le prove viene quindi posizionato al di sotto delle vasche in modo da simularne l’utilizzo nelle vicinanze della testa o del corpo. La misurazione avviene mediante una complessa procedura di test, al termine della quale il valore ottenuto dalle misure viene confrontato con i limiti previsti dalle normative di rifermento.

Sicom: esperienza, competenza e continua innovazione

Thermography of the head

Il laboratorio Sicom dedicato a questo tipo di test e misurazioni, e realizzato grazie alla collaborazione dell’Ente di Ricerca Area Science Park e delle Regione Friuli Venezia Giulia, dal 2006 è una realtà unica sul territorio e affermata a livello nazionale per le sue riconosciute competenze nel campo delle verifiche sull’esposizione umana.
In questo ambito Sicom ha sviluppato una comprovata esperienza nelle tecniche di misura, di calcolo e di simulazione per la misurazione del SAR, collaudando dispositivi in conformità ai diversi standard armonizzati in vigore.

L’evoluzione continua degli standard di riferimento è accompagnata da un costante lavoro di aggiornamento, focalizzato sia sulle competenze e la preparazione del personale Sicom sia sulla strumentazione del laboratorio. E proprio a questo proposito, Sicom è attivamente impegnata nella ricerca di investimenti per finanziare l’aggiornamento della strumentazione e ottenere l’accreditamento del laboratorio.

4 Kommentare
    • Administrator
      Administrator sagte:

      Querido Yitzac, el valor de SAR se expresa en unidades de vatios por kilogramo (W/kg) y tiene que indicarlo el fabricante del móvil en el manual del usuario.
      Mit freundlichen Grüßen
      Mitarbeiter Sicom

      Antworten
  1. Cristian
    Cristian sagte:

    Il SAR di una persona può essere “X”, dovuto le radiazioni non ionizzanti un telefono Stazione Base emissioni ? In breve, è possibile conoscere una persona come assorbe la radiazione da un’antenna?

    Antworten
    • Administrator
      Administrator sagte:

      Querido Cristian,
      gracias por contactarnos.
      Normalmente el valor de SAR se consigue efectuando pruebas en un laboratorio sobre un aparato radio. En el caso de una estación base, las pruebas relacionadas a la exposición humana que se pueden efectuar son las de campo eléctrico.
      Saludos cordiales
      Mitarbeiter Sicom

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *